„Wir singen gern! - Felix“Der Allgemeine Cäcilien-Verband für Deutschland (ACV) und der Deutsche Chorverband (DCV) sind mit dem Felix-Qualitätszeichen für Kindergärten eine Zusammenarbeit eingegangen. Durch die Kooperation der Chorverbände auf diesem wichtigen Gebiet der Nachwuchsarbeit für das Singen ist ein großer Schritt hin zu einem bundesweit einheitlichen Gütesiegel für Kindergärten getan.

So verleiht der Deutsche Chorverband (DCV) in Zusammenarbeit mit dem Allgemeinen Cäcilien-Verband für Deutschland (ACV) Kindergärten, die sich in besonderem Maße im musikalischen Bereich betätigen und beispielhaft musikalisch wirken, die Auszeichnung FELIX. Diese Auszeichnung besteht aus einer Urkunde und einem Emailleschild (geeignet zur Anbringung an der Außenwand des Kindergartens).

Auszeichnungskriterien

  • Hauptkriterien
    • Tägliches Singen
    • Anpassung der Tonart/Tonhöhe der Lieder an die kindlichen Stimme (hohe Lage)
    • Vielfältige und altersgemäße Liedauswahl
    • Integration von Liedern aus anderen Kulturkreisen
  • Nebenkriterien
    • Aufführung der erlernten Lieder (z. B. bei Festen, Feiern, Elternabenden, etc.)
    • Einbeziehung rhythmischer Instrumente.
    • Integration von Tanz- und Bewegungsspielen.